Kartoffel Diät PlanKartoffel Diät Plan

Überprüfung der Kartoffeldiät: Funktioniert es bei der Gewichtsabnahme?

Die Kartoffeldiät – oder Kartoffelhackdiät – ist eine kurzfristige Modeerscheinung, die eine rasche Gewichtsabnahme verspricht. Kartoffel Diät Plan.

Obwohl es viele Variationen gibt, behauptet die einfachste Version, Ihnen dabei zu helfen, bis zu einem Pfund (0,45 kg) pro Tag abzunehmen, indem Sie nichts anderes als einfache Kartoffeln essen.

Es ist bekannt, dass Kartoffeln eine hervorragende Nährstoffquelle sind, aber Sie fragen sich vielleicht, ob der Verzehr von Kartoffeln Ihnen helfen kann, Gewicht zu verlieren.

Dieser Artikel gibt einen Überblick über die Vor- und Nachteile der Kartoffeldiät und darüber, ob sie Ihnen helfen kann, Gewicht zu verlieren. Kartoffel Diät Plan.

Kartoffel Diät Plan

Was ist die Kartoffeldiät?
Die beliebte Kartoffeldiät soll Ihnen helfen, bis zu einem Pfund (0,45 kg) pro Tag abzunehmen, indem Sie drei bis fünf Tage lang nur Kartoffeln essen.

Das Konzept geht auf das Jahr 1849 zurück, wurde aber von Tim Steele, der „Potato Hack“ veröffentlichte, wieder populär gemacht: Weight Loss Simplified“ 2016 veröffentlichte.

In seinem Buch schlägt Steele vor, dass Kartoffeln die „beste Diätpille sind, die je erfunden wurde“. Er behauptet, sie stärke das Immunsystem, verbessere die Darmgesundheit und liefere reichlich Nährstoffe, um Sie bei der Gewichtsabnahme mit Energie zu versorgen.

Andere haben die Diät in neue Extreme getrieben – und damit ihre Popularität weiter gesteigert.

Ein Beispiel ist Penn Jillette, ein Magier, der „Presto! Wie ich über 100 Pfund zum Verschwinden brachte“. Jillette ernährte sich in den ersten zwei Wochen nur von einfachen Kartoffeln, in denen er 18 Pfund (8 kg) abnahm.

Obwohl viele behaupten, dass die Diät ihnen geholfen hat, erheblich an Gewicht zu verlieren, unterstützen keine wissenschaftlichen Studien diese Behauptungen. Kartoffel Diät Plan.

Kartoffel Diät Plan

 

Kartoffel-Diät-Regeln
Die Kartoffeldiät kommt mit ziemlich wenig Anleitung. Obwohl es mehrere Varianten gibt, umreißt Tim Steele in seinem Buch sieben grundlegende Regeln:

Regel 1. Essen Sie drei bis fünf Tage lang nur einfache, gekochte Kartoffeln.
Regel 2. Als allgemeine Regel gilt, täglich 2-5 Pfund (0,9-2,3 kg) Kartoffeln zu essen.
Regel 3. Verzehren Sie keine anderen Lebensmittel, auch keine Gewürze und Garnierungen wie Ketchup, Butter, Sauerrahm und Käse.
Regel 4. Salz ist in Ordnung, wenn es unbedingt notwendig ist, aber versuchen Sie, es zu vermeiden.
Regel 5. Wenn Sie durstig sind, trinken Sie nur Wasser, einfachen Tee oder schwarzen Kaffee.
Regel 6. Schwere Übungen werden nicht empfohlen. Halten Sie sich stattdessen an leichte Übungen und Gehen.
Regel 7. Nehmen Sie Ihre üblichen Medikamente nach Anweisung Ihres Arztes ein, aber unterlassen Sie die Einnahme von nicht verschriebenen Nahrungsergänzungsmitteln.
In Steeles Version der Diät sind nur weiße Kartoffeln erlaubt. Einige Optionen umfassen White Russet, Yukon Gold und rote Kartoffeln.

Andere Varianten der Diät sind nachsichtiger.

So sind beispielsweise Süßkartoffeln bei der Spud Fit Challenge erlaubt – eine beliebte Variante der von Andrew Taylor entwickelten Diät. In dieser Version sind auch minimale Kräuter, Gewürze und fettfreie Gewürze erlaubt.

Denken Sie daran, dass die Kochmethode eine Rolle spielt. Gebratene oder zu stark verarbeitete Kartoffelprodukte wie Pommes Frites oder Kartoffelchips stehen nicht auf dem Speiseplan.

 

Kann es Ihnen helfen, Gewicht zu verlieren?
Studien über die Kartoffeldiät speziell sind nicht verfügbar, aber sie kann Ihnen helfen, Gewicht zu verlieren, einfach weil sie sehr kalorienarm ist.

Untersuchungen zeigen, dass kalorienarme Diäten wahrscheinlich zu einer Gewichtsabnahme führen – solange Sie sie einhalten können.

Obwohl 2 bis 5 Pfund (0,9 bis 2,3 kg) Kartoffeln pro Tag eine Menge zu sein scheinen, sind es nur 530 bis 1300 Kalorien – weit weniger als die durchschnittliche tägliche Aufnahme eines Erwachsenen.

Interessanterweise enthalten Kartoffeln den zusammengesetzten Proteinase-Inhibitor 2, der durch Verlangsamung der Verdauung helfen kann, den Hunger zu verringern.

Eine Studie ergab, dass Mäuse, die mit diesem Kartoffelpräparat behandelt wurden, im Vergleich zu unbehandelten Mäusen signifikant weniger Nahrung gefressen und mehr Gewicht verloren haben. Diese Wirkungen sind jedoch noch nicht am Menschen untersucht worden.

Obwohl die Kartoffeldiät für eine kurzfristige Gewichtsabnahme wirksam sein kann, stellt sie keine langfristige Lösung dar. Kartoffeln sind nahrhaft, aber sie enthalten nicht alle Nährstoffe, die Sie für eine optimale Gesundheit benötigen.

Darüber hinaus hat sich gezeigt, dass sehr kalorienarme Diäten den Stoffwechsel verlangsamen und die Muskelmasse verringern. Außerdem werden Sie wahrscheinlich wieder an Gewicht zunehmen, wenn Sie zu Ihrer gewohnten Ernährung zurückkehren. Kartoffel Diät Plan.

 

Andere Vorteile
Obwohl es viele Gründe gibt, die Kartoffeldiät zu kritisieren, hat sie doch einige potenzielle Vorteile:

Kartoffeln sind sehr nahrhaft. Kartoffeln sind eine ausgezeichnete Quelle für viele essentielle Vitamine und Mineralien, wie Vitamin C, Kalium, Folsäure und Eisen.
Es ist nicht kompliziert. Obwohl sie restriktiv ist, ist die Ernährung der Kartoffel ziemlich einfach zu verstehen. Essen Sie einfach drei bis fünf Tage lang einfache Kartoffeln.
Es ist erschwinglich. Kartoffeln gehören zu den billigsten Nahrungsmitteln, was diese Diät relativ preiswert macht.
Sie ist reich an Ballaststoffen. Studien zeigen, dass eine ballaststoffreiche Ernährung die Darmgesundheit fördert und eine Rolle bei der Vorbeugung von Fettleibigkeit, Herzkrankheiten und Typ-2-Diabetes spielen kann.
Trotz dieser Vorteile liefern Kartoffeln nicht alle Nährstoffe, die Sie benötigen – kein einzelnes Nahrungsmittel kann das. Beispielsweise fehlen in Kartoffeln Vitamin B12, Kalzium und Zink, die alle für die Gesundheit wichtig sind.

Eine ausgewogene Ernährung mit einer Vielzahl von Obst und Gemüse, Vollkorngetreide, gesunden Fetten und magerem Eiweiß ist besser für Ihre Gesundheit und fördert eine nachhaltige Gewichtsabnahme. Kartoffel Diät Plan.

Kartoffel Diät Plan

Das Fazit
Bei der Kartoffeldiät essen Sie drei bis fünf Tage lang nur einfache Kartoffeln. Sie soll zur Gewichtsabnahme beitragen, die Darmgesundheit wiederherstellen und die Immunität stärken.

Obwohl sie beim Abnehmen helfen kann, ist sie noch nicht untersucht worden, ist extrem restriktiv, enthält zu wenig Nährstoffe und kann zu ungesundem Essverhalten führen.

Die Kartoffeldiät ist keine gute Wahl für eine gesunde, nachhaltige Gewichtsabnahme. Kartoffel Diät Plan.

error: