Abnehmen Unterbewusstsein programmieren

Abnehmen Unterbewusstsein programmieren

Positive Affirmationen zur Gewichtsabnahme: Power Up mit einer Dosis selbstmotivierender Botschaften

Positive Affirmationen zur Gewichtsabnahme:
Die Ernährung und das Training werden als zwei wichtige Schlüssel für eine erfolgreiche Gewichtsabnahme angesehen. Dies ist zweifellos richtig, und eine Änderung der Essgewohnheiten und ein aktives Training sind für die Gewichtsabnahme unerlässlich, aber der psychologische Teil dieses Prozesses wird oft übersehen. Dieser Artikel bietet Ihnen 30 positive Affirmationen zur Gewichtsabnahme, die Sie in die Stimmung versetzen werden, diese lästigen überschüssigen Pfunde abzunehmen. Abnehmen Unterbewusstsein programmieren.

Was sind positive Affirmationen?

Sie sind, was Sie denken, und Ihr Leben ergibt sich aus Ihren Gedanken – das ist die These, auf der die Affirmationen basieren.

Das Wort Affirmation kommt vom lateinischen „affirmare„, was damals „festigen, stärken“ bedeutete. Positive Affirmationen sind ermächtigende Aussagen, die Sie wiederholen, um Ihr Selbstvertrauen zu stärken und Ihre Motivation zur Erreichung Ihrer Ziele zu steigern. Diese Aussagen helfen Ihnen, Ihre gewünschte Art des Seins oder des Umgangs mit den Dingen in Ihrem Leben zu festigen und zu visualisieren. Positive Affirmationen, die Sie mit Autorität wiederholen, können die von Ihnen angestrebten positiven Veränderungen in Ihrem Leben beschleunigen und Ihr allgemeines Wohlbefinden verbessern.

Sie können Ihr Stressniveau senken, Ihre Gesundheit verbessern, Ihr Selbstvertrauen stärken, Sie beruhigen und Sie im Moment erden. Es sind erprobte Methoden zur Selbstverbesserung, und sie können Ihr Gehirn neu programmieren. Ähnlich wie beim Training erhöhen sie das Niveau der Wohlfühlhormone und spornen unser Gehirn an, neue Cluster von Neuronen des „positiven Denkens“ zu bilden. In der Abfolge von Denken-Sprechen-Handeln spielen Affirmationen eine entscheidende Rolle, indem sie Muster negativer Gedanken, negativer Sprache und im Gegenzug negativer Handlungen durchbrechen, die jeden Fortschritt bei der Erreichung Ihrer gesetzten Ziele verhindern. Abnehmen Unterbewusstsein programmieren.

Wie können positive Affirmationen helfen?

Affirmationen stärken Sie, weil sie Sie an Ihre Träume und Ihre Fähigkeit, sie zu verwirklichen, glauben lassen. Wenn Sie Ihre Träume, Ziele und Ambitionen verbal bekräftigen, sind Sie sofort von Zweifeln befreit und haben ein Gefühl der Bestätigung Ihrer Fähigkeiten. Mit Affirmationen können die Worte zu Ihrer Realität werden, wenn Sie sicher sind, dass Sie stark genug sind, alle Schwierigkeiten zu überwinden, die auf Sie zukommen können.

Doch Sie können sich nicht ausschließlich auf Gedanken verlassen – Sie müssen sie in Ihrer Realität manifestieren. Das bedeutet, dass Sie mit Ihren Worten vorsichtig sein und nur solche wählen sollten, die Ihrer Meinung nach wirklich Ihren Zielen und Ambitionen entsprechen. Affirmationen sind ein Entgiftungsmittel für Ihr Gehirn, das hilft, alle selbstironischen, deprimierenden Gedanken zu beseitigen und den Weg für ein erfolgreiches Leben zu ebnen.

Gewöhnlich wiederholen Menschen positive Affirmationen in der Gegenwart. Das mag für manche Menschen etwas verwirrend sein, wenn die Affirmation nicht unbedingt mit dem übereinstimmt, was sie in diesem Moment empfinden. Der Schlüssel dazu ist jedoch, Sie durch Wiederholung zum Glauben an die Aussage zu bringen und so das Gefühl zu erleben, das mit der Bedeutung der Aussage verbunden ist. Dieses Prinzip hat in der Tat eine ziemlich lange Geschichte – es beginnt mit dem berühmten Mathematiker, Physiker und christlichen Theologen Blaise Pascal, der berühmterweise behauptete, dass man beten sollte, wenn man nicht an Gott glaubt, es aber möchte, und durch das Gebet wird man zum Gläubigen. Sprache und Wiederholung bringen Menschen dazu, Dinge zu tun, und das sollte man nie unterschätzen, denn diese Idee wird sowohl von Philosophen der alten Zeit als auch von der modernen Wissenschaft unterstützt. Abnehmen Unterbewusstsein programmieren.

Positive Denkweise als Bestätigung für die Gewichtsabnahme
Hier ist ein Beispiel für eine positive Einstellung zur Gewichtsabnahme:

Sie streben danach, etwas Gewicht zu verlieren. Sie sagen die Affirmation laut aus: „Ich glaube an meine Fähigkeit, Gewicht zu verlieren und es zu halten“. Wenn Sie anfangen, an sich selbst zu glauben, indem Sie positive Affirmationen für die Gewichtsabnahme einsetzen, fühlen Sie sich besser und können sich gesünderen Routinen widmen, anstatt sich den Sabotageversuchen hinzugeben, die Ihre Versuche sabotieren, wie z.B. Ihre Diät abzubrechen oder Ihr Training zu schwänzen. Die gesundheitlichen Veränderungen, die Sie sich wünschen, werden leichter eintreten, wenn Sie Aussagen wie „Ich liebe es, gesund zu essen und meinen Körper zu pflegen“ wiederholen. Abnehmen Unterbewusstsein programmieren.

Hier sind also ohne weitere Umschweife positive Affirmationen für Frauen, die erfolgreich abnehmen wollen:

 

Die 30 besten positive Affirmationen zur Gewichtsabnahme

  • Gewicht zu verlieren ist für mich selbstverständlich.
  • Ich erreiche meine Gewichtsabnahmeziele mit Freude.
  • Ich verliere jeden Tag an Gewicht.
  • Ich liebe es, regelmäßig Sport zu treiben.
  • Ich esse Lebensmittel, die zu meinem Wohlbefinden beitragen.
  • Ich esse nur, wenn ich hungrig bin.
  • Ich sehe mich jetzt sicher bei meinem Idealgewicht.
  • Ich liebe den Geschmack von gesundem Essen.
  • Ich kontrolliere, wie viel ich esse.
  • Ich treibe gerne Sport, ich fühle mich dadurch sehr gut.
  • Ich werde durch das Training von Tag zu Tag fitter und stärker.
  • Ich kann mein Idealgewicht leicht erreichen und halten.
  • Ich liebe und pflege meinen Körper.
  • Ich verdiene es, einen schlanken, gesunden und attraktiven Körper zu haben.
  • Ich entwickle ständig gesündere Essgewohnheiten.
  • Ich finde es ziemlich einfach, Gewicht zu verlieren.
  • Ich trainiere gerne.
  • Ich bin von Natur aus schlank.
  • Ich glaube an meine Fähigkeit, Gewicht zu verlieren und es zu halten.
  • Ich verdiene es, schlank, gesund und schön zu sein.
  • Ich habe einen von Natur aus gesunden Geist und Körper.
  • Ich denke positiv und verliere von Natur aus Gewicht.
  • Es fällt mir leicht, mich fit zu halten.
  • Ich ernähre mich gesund und gehe mit gutem Beispiel für meine Familie voran.
  • Ich esse nur gesunde Lebensmittel.
  • Ich esse in regelmässigen Abständen über den Tag verteilt.
  • Ich entscheide mich leicht für gesunde Snacks statt Junk Food.
  • Ich esse viel Obst und Gemüse.
  • Ich esse jeden Tag ausgewogene Mahlzeiten.
  • Ich bin ein disziplinierter Esser.

 

Positive Affirmationen zur Gewichtsabnahme: Tipps

Es einfach halten:
Affirmationen sollten für Sie einfach und leicht zu merken sein. Andernfalls werden Sie nicht in der Lage sein, sich zu entspannen oder das, was Sie sagen, vollständig zu verstehen. Außerdem wollen Sie nicht, dass sich dieser Teil Ihrer Routine wie eine lästige Pflicht anfühlt!

 

Seien Sie zuversichtlich:
Stehen Sie aufrecht, entspannen Sie Ihre Schultern und verbessern Sie Ihre Körperhaltung. Sagen Sie Ihre Affirmationen eine nach der anderen, in einem langsamen, selbstbewussten Tonfall – gehen Sie Ihre Affirmationsliste so durch, wie Sie es meinen, wie Sie es glauben und als ob sie tatsächlich real ist. Es ist wichtig, langsam und selbstbewusst zu sprechen. Selbstbewusste Redner nehmen sich Zeit, überstürzen ihre Worte nicht und sprechen jedes einzelne richtig und mit tiefer Bedeutung aus. Abnehmen Unterbewusstsein programmieren.

error: