abnehmen pillen erfahrungen

Abnehmen Pillen Erfahrungen

12 Beliebte Abnehm-Pillen und Nahrungsergänzungsmittel überprüft:

Es gibt viele verschiedene Lösungen zur Gewichtsabnahme. Abnehmen Pillen Erfahrungen.

Dazu gehören alle Arten von Pillen, Medikamenten und natürlichen Nahrungsergänzungsmitteln. Diese sollen angeblich beim Abnehmen helfen oder zumindest die Gewichtsabnahme in Kombination mit anderen Methoden erleichtern.

Sie neigen dazu, über einen oder mehrere dieser Mechanismen zu wirken:

  • Verringerung des Appetits, wodurch Sie sich satter fühlen, so dass Sie weniger Kalorien zu sich nehmen
  • Reduzieren Sie die Aufnahme von Nährstoffen wie Fett, so dass Sie weniger Kalorien zu sich nehmen
  • Erhöhen Sie die Fettverbrennung, damit Sie mehr Kalorien verbrennen

Hier sind die 12 beliebtesten Gewichtsabnahme-Pillen und Nahrungsergänzungsmittel, von der Wissenschaft überprüft.

Abnehmen Pillen Erfahrungen

1. Garcinia Kambogia-Extrakt
Garcinia cambogia wurde weltweit populär, nachdem sie 2012 in der Dr. Oz-Show gezeigt wurde.

Es handelt sich um eine kleine, grüne Frucht, die wie ein Kürbis geformt ist. Die Schale der Frucht enthält Hydroxyzitronensäure (HCA). Dies ist der Wirkstoff im Extrakt von Garcinia cambogia, der als Diätpille vermarktet wird.

Wie es wirkt: Tierstudien zeigen, dass es ein fettproduzierendes Enzym im Körper hemmen und den Serotoninspiegel erhöhen kann, was möglicherweise dazu beiträgt, den Heißhunger zu verringern.

Wirksamkeit: In einer Studie mit 130 Personen wurde Garcinia mit einer Pillenattrappe verglichen.Es gab keinen Unterschied im Gewicht oder im Körperfettanteil zwischen den Gruppen.

Eine Überprüfung im Jahr 2011, die 12 Studien zu Garcinia cambogia untersuchte, ergab, dass sie im Durchschnitt über mehrere Wochen hinweg einen Gewichtsverlust von etwa 2 Pfund (0,88 kg) verursachte.

Nebenwirkungen: Es gibt keine Berichte über ernsthafte Nebenwirkungen, aber einige Berichte über leichte Verdauungsprobleme. Abnehmen Pillen Erfahrungen.

 

2. Hydroxyschnitt
Hydroxycut gibt es seit mehr als einem Jahrzehnt und ist derzeit eines der beliebtesten Nahrungsergänzungsmittel zur Gewichtsabnahme weltweit.

Es gibt verschiedene Arten, aber die häufigste wird einfach „Hydroxycut“ genannt.

Wie es funktioniert: Es enthält mehrere Inhaltsstoffe, die angeblich bei der Gewichtsabnahme helfen sollen, darunter Koffein und einige Pflanzenextrakte.

Die Wirksamkeit: Eine Studie zeigte, dass es über einen Zeitraum von 3 Monaten 21 lbs (9,5 kg) an Gewichtsverlust verursachte. Abnehmen Pillen Erfahrungen.

Nebenwirkungen: Wenn Sie koffeinempfindlich sind, können Sie Angstzustände, Nervosität, Zittern, Übelkeit, Durchfall und Reizbarkeit verspüren.

 

3. Koffein
Koffein ist die am häufigsten konsumierte psychoaktive Substanz der Welt.

Es ist natürlich in Kaffee, grünem Tee und dunkler Schokolade enthalten und wird vielen verarbeiteten Lebensmitteln und Getränken zugesetzt. Koffein ist ein bekannter Stoffwechselverstärker und wird oft kommerziellen Gewichtsabnahmepräparaten zugesetzt.

Wie es wirkt: Kurzzeitstudien haben gezeigt, dass Koffein den Stoffwechsel um 3-11 % und die Fettverbrennung um bis zu 29 % steigern kann.

Wirksamkeit: Es gibt auch einige Studien, die zeigen, dass Koffein beim Menschen eine mäßige Gewichtsabnahme verursachen kann.

Nebenwirkungen: Bei einigen Menschen können hohe Koffeinmengen Angstzustände, Schlaflosigkeit, Nervosität, Reizbarkeit, Übelkeit, Durchfall und andere Symptome verursachen. Koffein macht auch süchtig und kann die Schlafqualität beeinträchtigen. Abnehmen Pillen Erfahrungen.

Es besteht wirklich keine Notwendigkeit, ein Ergänzungsmittel oder eine Pille mit Koffein einzunehmen. Die besten Quellen sind Qualitätskaffee und grüner Tee, die auch Antioxidantien und andere gesundheitliche Vorteile haben.

 

4. Orlistat (Alli)
Orlistat ist ein pharmazeutisches Medikament, das unter dem Namen Alli rezeptfrei und als Xenical verschreibungspflichtig verkauft wird.

Wie das Medikament wirkt: Diese Pille zur Gewichtsabnahme wirkt, indem sie den Abbau von Fett im Darm hemmt, so dass Sie weniger Kalorien aus Fett aufnehmen.

Wirksamkeit: Laut einer großen Überprüfung von 11 Studien kann Orlistat die Gewichtsabnahme im Vergleich zu einer Schnullerpille um 6 Pfund (2,7 kg) erhöhen.

Andere Vorteile: Orlistat senkt nachweislich leicht den Blutdruck und senkt in einer Studie das Risiko, an Typ-2-Diabetes zu erkranken, um 37%.

Nebenwirkungen: Dieses Medikament hat viele verdauungsfördernde Nebenwirkungen, darunter lockerer, öliger Stuhl, Blähungen, häufiger Stuhlgang, der schwer zu kontrollieren ist, und andere. Es kann auch zu einem Mangel an fettlöslichen Vitaminen wie den Vitaminen A, D, E und K beitragen.

Es wird gewöhnlich empfohlen, während der Einnahme von Orlistat eine fettarme Diät einzuhalten, um Nebenwirkungen zu minimieren.

Interessanterweise hat sich eine kohlenhydratarme Ernährung (ohne Medikamente) als ebenso wirksam erwiesen wie Orlistat und eine fettarme Ernährung zusammen. Abnehmen Pillen Erfahrungen.

 

5. Himbeer-Ketone
Himbeerketon ist eine Substanz, die in Himbeeren vorkommt und für deren ausgeprägten Geruch verantwortlich ist.

Eine synthetische Version der Himbeer-Ketone wird als Gewichtsabnahme-Ergänzung verkauft.

Wie es funktioniert: In isolierten Fettzellen von Ratten steigern Himbeer-Ketone den Fettabbau und erhöhen den Spiegel des Hormons Adiponectin, von dem angenommen wird, dass es mit der Gewichtsabnahme zusammenhängt.

Wirksamkeit: Es gibt keine einzige Studie über Himbeer-Ketone beim Menschen, aber eine Rattenstudie mit massiven Dosen zeigte, dass sie die Gewichtszunahme verringerten. Abnehmen Pillen Erfahrungen.

Nebenwirkungen: Sie können dazu führen, dass Ihre Rülpser nach Himbeeren riechen.

 

6. Extrakt aus grünen Kaffeebohnen
Grüne Kaffeebohnen sind einfach normale Kaffeebohnen, die nicht geröstet wurden.

Sie enthalten zwei Substanzen, von denen angenommen wird, dass sie bei der Gewichtsabnahme helfen, Koffein und Chlorogensäure.

Wie das funktioniert: Koffein kann die Fettverbrennung steigern, und Chlorogensäure kann den Abbau von Kohlenhydraten im Darm verlangsamen.

Die Wirksamkeit: Mehrere Humanstudien haben gezeigt, dass Extrakt aus grünen Kaffeebohnen Menschen beim Abnehmen helfen kann.

Eine Überprüfung von 3 Studien ergab, dass die Menschen durch die Nahrungsergänzung 5,4 Pfund (2,5 kg) mehr abnahmen als durch Placebo, eine Scheinpille.

Andere Vorteile: Grüner Kaffeebohnenextrakt kann helfen, den Blutzuckerspiegel zu senken und den Blutdruck zu senken. Er ist auch reich an Antioxidantien. Abnehmen Pillen Erfahrungen.

Nebenwirkungen: Es kann die gleichen Nebenwirkungen wie Koffein verursachen. Die darin enthaltene Chlorogensäure kann ebenfalls Durchfall verursachen, und einige Menschen können allergisch auf grüne Kaffeebohnen reagieren.

 

7. Glucomannan
Glucomannan ist eine Faserart, die in den Wurzeln der Elefantenjamswurzel, auch Konjak genannt, vorkommt.

Wie es funktioniert: Glucomannan absorbiert Wasser und wird gelartig. Es „sitzt“ in Ihrem Darm und fördert ein Völlegefühl, wodurch Sie weniger Kalorien zu sich nehmen können.

Die Wirksamkeit: Drei Humanstudien haben gezeigt, dass Glucomannan in Kombination mit einer gesunden Ernährung dazu beitragen kann, dass Menschen innerhalb von 5 Wochen 3,6-4,5 kg (8-10 Pfund) Gewicht verlieren (28Trusted Source).

Andere Vorteile: Glucomannan ist ein Ballaststoff, der die freundlichen Bakterien im Darm ernähren kann. Es kann auch den Blutzucker, das Blutcholesterin und die Triglyzeride senken und ist sehr wirksam gegen Verstopfung.

Nebenwirkungen: Es kann zu Blähungen, Flatulenz und weichem Stuhlgang führen und kann bei gleichzeitiger Einnahme einige orale Medikamente beeinträchtigen.  Abnehmen Pillen Erfahrungen.

Es ist wichtig, Glucomannan etwa eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten mit einem Glas Wasser einzunehmen. Wenn Sie es ausprobieren möchten, hat Amazon eine gute Auswahl zur Verfügung.

 

8. Meratrim
Meratrim ist ein relativer Neuling auf dem Markt für Diätpillen.

Es handelt sich um eine Kombination aus zwei Pflanzenextrakten, die den Metabolismus von Fettzellen verändern können.

Wie es funktioniert: Es wird behauptet, dass es die Vermehrung von Fettzellen erschwert, die Menge an Fett, die sie aus dem Blutkreislauf aufnehmen, verringert und ihnen hilft, gespeichertes Fett zu verbrennen.

Wirksamkeit: Bislang wurde nur eine Studie zu Meratrim durchgeführt. Insgesamt 100 fettleibige Menschen wurden auf eine strenge 2000-Kalorien-Diät gesetzt, entweder mit Meratrim oder mit einer Scheinpille.

Nach 8 Wochen hatte die Meratrim-Gruppe 11 Pfund (5,2 kg) an Gewicht und 4,7 Zoll (11,9 cm) von der Gürtellinie abgenommen. Außerdem hatten sie ihre Lebensqualität verbessert und Blutzucker, Cholesterin und Triglyzeride gesenkt.

Nebenwirkungen: Es wurden keine Nebenwirkungen berichtet. Abnehmen Pillen Erfahrungen.

 

9. Grüner Tee-Extrakt
Grüntee-Extrakt ist ein beliebter Bestandteil vieler Nahrungsergänzungsmittel zur Gewichtsabnahme.

Das liegt daran, dass zahlreiche Studien gezeigt haben, dass das wichtigste Antioxidans in ihm, EGCG, die Fettverbrennung unterstützt.

Wie es wirkt: Es wird vermutet, dass Grüntee-Extrakt die Aktivität von Noradrenalin erhöht, einem Hormon, das bei der Fettverbrennung hilft.

Wirksamkeit: Viele Studien am Menschen haben gezeigt, dass Grüntee-Extrakt die Fettverbrennung steigern und Fettverlust verursachen kann, insbesondere im Bauchbereich.

Nebenwirkungen: Grüner Tee-Extrakt wird im Allgemeinen gut vertragen. Er enthält jedoch etwas Koffein und kann bei koffeinempfindlichen Personen Symptome verursachen.

Zusätzlich sollten alle gesundheitlichen Vorteile des Grüntee-Trinkens auch für Grüntee-Extrakt gelten.

 

10. Konjugierte Linolsäure (CLA)
Konjugierte Linolsäure, oder CLA, ist seit Jahren ein beliebtes Ergänzungsmittel zum Fettabbau.

Sie gehört zu den „gesünderen“ Transfettsäuren und kommt in einigen fetthaltigen tierischen Nahrungsmitteln wie Käse und Butter von Natur aus vor.

Wie es funktioniert: CLA kann den Appetit reduzieren, den Stoffwechsel ankurbeln und den Abbau von Körperfett stimulieren.

Wirksamkeit: In einer großen Überprüfung von 18 verschiedenen Studien verursachte CLA einen Gewichtsverlust von etwa 0,2 Pfund (0,1 kg) pro Woche über einen Zeitraum von bis zu 6 Monaten.

Einer anderen Übersichtsstudie aus dem Jahr 2012 zufolge können Sie mit CLA im Vergleich zu einer Scheinpille etwa 1,3 kg (3 Pfund) Gewicht verlieren.

Nebenwirkungen: CLA kann verschiedene Verdauungsnebenwirkungen verursachen und langfristig schädliche Auswirkungen haben, die möglicherweise zu Fettleber, Insulinresistenz und vermehrten Entzündungen beitragen können.

 

11. Forskolin
Forskolin ist ein Extrakt aus einer Pflanze aus der Familie der Minze, von der behauptet wird, sie sei wirksam beim Abnehmen.

Wie es wirkt: Es wird vermutet, dass es den Gehalt einer Verbindung in den Zellen namens cAMP erhöht, die die Fettverbrennung anregen kann.

Wirksamkeit: Eine Studie an 30 übergewichtigen und fettleibigen Männern zeigte, dass Forskolin Körperfett reduziert und Muskelmasse erhöht, aber keinen Einfluss auf das Körpergewicht hat. Eine weitere Studie an 23 übergewichtigen Frauen ergab keine Auswirkungen.

Nebenwirkungen: Es gibt nur sehr wenige Daten über die Sicherheit dieses Nahrungsergänzungsmittels oder das Risiko von Nebenwirkungen. Abnehmen Pillen Erfahrungen.

 

12. Bitterorange / Synephrin
Eine Orangenart namens Bitterorange enthält die Verbindung Synephrin.

Synephrin ist mit Ephedrin verwandt, das früher eine beliebte Zutat in verschiedenen Pillenformulierungen zur Gewichtsabnahme war.

Inzwischen wurde Ephedrin jedoch von der FDA wegen schwerwiegender Nebenwirkungen als Inhaltsstoff zur Gewichtsabnahme verboten.

Wie es wirkt: Synephrin hat ähnliche Mechanismen wie Ephedrin, ist aber weniger wirksam. Es kann den Appetit reduzieren und die Fettverbrennung deutlich steigern.

Die Wirksamkeit des Synephrins: Es wurden nur sehr wenige Studien zu Synephrin durchgeführt, aber in vielen Studien hat sich gezeigt, dass Ephedrin kurzfristig eine signifikante Gewichtsabnahme verursacht.

Nebenwirkungen: Wie Ephedrin kann Synephrin schwerwiegende Nebenwirkungen in Bezug auf das Herz haben. Es kann auch süchtig machen. Abnehmen Pillen Erfahrungen.

 

Abnehmen Pillen Erfahrungen

Fazit: 
Die oben aufgeführten Supplemente dienen nur als Unterstützung sind jedoch keine Wundermittel und alleine mit diesen Tabletten oder Pillen kann man nicht abnehmen. Am Besten eignet sich eine gesunde Ernährung mit einem kleinen Kaloriendefizit und etwas sportliche Betätigung.

 

 

error: